Herzlich Willkommen an der Schule Im Mühlenfeld

Mühli

Die Gemeinschaftsgrundschule Schule Im Mühlenfeld ist Offene Ganztagsschule, in der Kinder aller Nationen zusammen lernen, gefördert, gefordert und erzogen werden.

Jede Klasse der zweizügigen Schule hat ihre Klassenlehrerin / ihren Klassenlehrer, die durch ihren umfangreichen Stundenanteil in der Klasse eine feste Bezugsperson für die Kinder darstellen. Das Kollegium der Schule Im Mühlenfeld legt großen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern, da ein vertrauensvolles Verhältnis zu Schülern und Eltern die Grundlage für guten Unterricht ist. Gemeinsame Erziehungsarbeit ist ein erfolgreicher und fruchtbarer Boden für die Lernentwicklung. Unsere Schule will nicht nur Unterrichtsstätte, sondern auch zugleich Lebens-, Lern- und Erfahrungsraum sein. Die Kinder sollen sich in ihrer Schule wohl und geborgen fühlen. Lernen in einer freien Atmosphäre soll Freude, Anerkennung und Bestätigung bringen sowie die Leistungsbereitschaft fördern. Entsprechend finden auch offene Unterrichtsformen wie Wochenplan- oder Werkstattarbeit ihren Niederschlag im täglichen Geschehen. Ebenso finden zur Vertiefung und Unterstützung neue Medien z.B. Computer, ihren Einsatz, die in jedem Klassenraum stehen.

Neben den Klassenleitungen gibt es in allen Klassen Fachlehrkräfte. Ein fester Bestandteil im wöchentlichen Stundenplan sind die Förderstunden. Sowohl Kinder mit Leistungsdefiziten wie auch leistungsstarke Schüler werden in außendifferenzierten Stunden vielfältig gefördert bzw. gefordert. Die 3. und 4. Klassen haben jahrgangsübergreifend einmal im Monat katholischen bzw. evangelischen Schulgottesdienst. Bei der Einschulung sowie der Entlassung findet eine ökumenische Feier statt, in der die Kinder aktiv mit eingebunden werden.

In den großen Pausen können sich die Schüler auf dem umgestalteten Schulhof austoben und Kraft für den Unterricht tanken. Es besteht die Möglichkeit Fußball oder Tischtennis zu spielen oder andere Spielgeräte zu nutzen. Im Schulgarten können die Schüler ihre Kletterkünste an in Sand gebetteten Klettergerüsten ausprobieren. Zum Verweilen gibt es verschiedene Bänke, die teilweise durch Hecken geschützt sind.

Nach dem Unterricht besteht für die Kinder der Schule Im Mühlenfeld die Möglichkeit der Betreuung in der Offenen Ganztagsschule bis 17 Uhr oder bei den Mühlenmäusen bis 14.00 Uhr.